Wortengels Gästebuch

35 Einträge auf 7 Seiten | Aktuelle Seite 5
[ 1 ] [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ] [ 7 ]

15

Andrea Zengerle schrieb am 10.10.2010 um 14:21:

Hallo Heike,

ich habe die Leseprobe von Deinem Buch entdeckt und gelesen.
Das ist wirklich toll geschrieben.

Ich wünsche Dir ganz viel Erfolg mit deinem Buch und freue mich schon darauf, es ganz lesen zu können.

Liebe Grüße
Andrea

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

14

Erika schrieb am 09.10.2010 um 09:33:

Liebe Heike...

ich bin sehr berührt von den Leseproben.

Das ist unsere Aufgabe, zu erzählen, zu reden, vor allen Dingen aufzuzeigen, was man dennoch schafft und bewältigen kann. Das zeigst Du nicht nur mit diesem Buch, sondern mit Deinem ganzen Leben.

Genauso kann ich es von mir behaupten. Es gibt ein Leben danach und sogar ein schönes, obwohl der Schmerz immer in uns bleibt und die Narben bleiben und immer wieder aufbrechen können. Daher sind unsere Angänge in und an das Leben stets erschwert.

Aber ich teile Deine Maxime und unterstreiche sie:" Nicht der Täter gewinnt, sondern ich".

Ich wünsche Dir viel Erfolg, dass viele Dein Buch lesen und für sich etwas daraus mitnehmen.

Herzlichst Erika

Kommentar von Wortengel

Herzlichen Dank für Deine lieben Wünsche

Um die Zukunft positiv zu gestalten, ist es notwendig, sich mit der Vergangenheit auseinanderzusetzen, ohne darin stecken zu bleiben oder sich darin zu verlieren.
Du gehörst zu den wenigen Menschen, die genau das geschafft haben - Bravo!

Ich wünsche Dir dabei weiterhin viel Erfolg!

Beste Grüße

von Heike



Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

13

Rautgundis schrieb am 20.09.2010 um 20:15:

Hallo Heike, im Augenblick glaube ich, noch nie so etwas Spannendes erlebt zu haben. Ich denke noch an die ersten Seiten, die Du mich lesen ließest. Ich konnte kaum die nächsten erwarten. Nun wird wirklich ein richtiges Buch daraus, und ich durfte die Entstehung beobachten (wer erlebt schon sowas?). Die Leseprobe hätte nicht enden dürfen. Herzlichen Glückwunsch zu dem, was du geschaffen hast.
Rautgundis

Kommentar von Wortengel

Hallo Rautgundis,

Deine Feedbacks waren mir an vielen Stellen sehr wichtig und haben mir prima weitergeholfen.

Du hast ein gutes Gespür für Situationen bewiesen und Dich empathisch eingebracht.
Danke dafür - und für vieles mehr!

Ganz liebe Grüße nach Paunzhausen aus Deiner/Eurer alten Heimat

von Heike





Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

12

heike schrieb am 19.09.2010 um 10:05:

Engelchen...

das ist eine wunderbare Seite, Heike. Ich habe an dein Buch geglaubt, seitdem ich die ersten Sätze gelesen habe. Nach drei Sätzen war mir klar: Du hast Talent- und Fleiß.

Es ist viel mehr als die Geschichte eines Mißbrauchs: Es ist politisch, historisch, es ist ein Stück Erhalt der 60er Jahre Kindheit.

Es ist ganz sicher ein wichtiges Buch. Und ich, meine Liebe, ich möchte dich in Talk Shows sehen, auf Lesungen.

SO wird es kommen. Ich hatte schon einmal Recht.

Deine Heike


Kommentar von Wortengel

Mein Mariechen,

herzlichen Dank für Dein schönes Statement!

Es stimmt,
Du hattest schon einmal Recht ... es bleibt spannend ;-)

Doller Drücker
Deine Heike

Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben

11

ellen gross schrieb am 18.09.2010 um 13:17:

liebe heike!

ich bin sehr gespannt auf dein buch! langsam beginne ich zu glauben, daß du es schaffen wirst mit einer subtilen art von humor über die schrecklichen erfahrungen deiner kindheit zu berichten... ich wünsche mir und natürlich auch dir, daß dieses irre mutige "experiment" gelingt!
ich denke dabei mit warmen gedanken an dich- alles glück der welt!

ganz ganz liebe grüße aus köln von ellen :-)

( @frauellen0812 on twitter )

%KOMMENTAREINLEITUNG%

%KOMMENTAR%

Text verkleinern Text vergrößern Beitrag Drucken Beitrag zitieren Nach oben
[ 1 ] [ 2 ] [ 3 ] [ 4 ] [ 5 ] [ 6 ] [ 7 ]

Design & Programmierung Soraxdesign
� 2002 - 2017 | Administration